Herzlich Willkommen auf den Seiten des Kreisfeuerwehrverbandes Dithmarschen!

Der Kreisfeuerwehrverband Dithmarschen ist der Dachverband der Feuerwehren im Landkreis Dithmarschen, seine Mitglieder sind die 90 Freiwilligen Feuerwehren, 1 Pflichtfeuerwehr und
die 5 Werkfeuerwehren.

Der Kreisfeuerwehrverband repräsentiert die Feuerwehren nach außen und vertritt ihre Interessen gegenüber der Öffentlichkeit, Verwaltung und gegenüber den Feuerwehrträgern.

Insgesamt fördert der Verband das Feuerwehrwesen ebenso wie die sozialen Einrichtungen der Feuerwehren.

Er vertritt somit die aktiven Feuerwehrangehörigen in den Freiwilligen Feuerwehren und den Werkfeuerwehren ebenso wie die Angehörigen der Jugendfeuerwehren, der Altersabteilungen und der Feuerwehrmusik.

Aktuell

Die Termine für die Jugendfeuerwehr Lehrg. Rendsburg sind erschienen

Sie finden die Termine unten in einer PDF und EXcel Datei erfasst.

Weiterlesen

Reparaturformular für Digitalfunkgeräte und Zubehör

Das Digitalfunk-Servicestellen Team hat für die vereinfachte Abwicklung von Reklamationen ein Formular entworfen, in das die Organisationen den Fehler...

Weiterlesen

Feuerwehrkonzept 2023 / Zahlen-Daten Fakten

RSS Feed von LFV-SH.de - Aktuelles aus dem Landesfeuerwehrverband S-H


Aktuelle Meldungen vom Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Donnerstag, 12. Januar 2017

Große Ehre für die Uwe-Jens-Lornsen-Schule Kiel und die ev. Kita Kiel-Mettenhof. Beide Einrichtungen hatten sich im vergangenen Jahr um den Herta-Patzig-Preis des LFV beworben und gehören seit heute offiziell zu den Preisträgern.Mit dem Herta-Patzig-Preis für „Brandschutzerziehung an Einrichtungen“ werden Schulen, Schulklassen, Lehrer und Lehrerinnen, sowie Kindertagesstätten, Erzieherinnen und Erzieher, die sich um die Brandschutzerziehung verdient gemacht haben, ausgezeichnet.

Artikel lesen »

Mittwoch, 11. Januar 2017

Bundesweit bisher einmaliges Modellprojekt der Türkischen Gemeinde Schleswig-Holstein in Kooperation mit dem Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein gestartet.

Artikel lesen »

Freitag, 06. Januar 2017

Während der Feiertage verbreitet er besinnliche Stimmung; spätestens jetzt ist der Weihnachtsbaum jedoch auch eine Brandgefahr: Die Feuerwehren appellieren, den Weihnachtsbaum genau wie Adventsgestecke und weiteres Tannengrün aus der Wohnung zu entfernen, ehe diese möglicherweise in Flammen aufgehen.

Artikel lesen »

Polizeipresse.de - Schleswig-Holstein


Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in...

Montag, 16. Januar 2017
Neumünster (ots) - 170116-2-pdnms 16-jähriger erneut bei Fahrzeugdiebstahl beteiligt...

Artikel lesen »

Montag, 16. Januar 2017
Lübeck (ots) - Ein 37-jähriger Mann aus Ostholstein befuhr am Freitagabend...

Artikel lesen »

Montag, 16. Januar 2017
Bad Segeberg (ots) - Am 14.01.17 ist es in Henstedt-Ulzburg in der Straße Alter...

Artikel lesen »